mt_ignore

Handlung:


Für das Jahr 2030 möchte sich die Gemeinde Oberammergau für die olympischen Winterspiele bewerben. Aus diesem Grund lädt Bürgermeister Christoph Schwarzgier die Bürger/Bürgerinnen ein, um diese von seinem Vorhaben zu überzeugen. Mit dabei an diesem Abend ist neben seiner prätentiösen Gattin und Mitstreiterin Renate auch der politische Gegner Toni Reiterhofer, ein richtiger „Grüner“ und Schmarotzer.

Ebenso vertreten sind das attraktive Skihaserl Susi mit ihrem Mann, dem Schönheitschirurgen Dr. Joachim Schneck, welche gerade im Hotel Urlaub machen. Skilehrer und Hallodri Charly hält auch nichts vom gemeindlichen Vorhaben. Bürgermeister Schwarzgier hat also auch Feinde in den eigenen Reihen….


Gelingt es dem Bürgermeister und seiner Frau die Gegner zu überzeugen? Dieses Geheimnis wird ab Donnerstag, dem 05.01.2017 gelüftet.

 

 

 

 

 

Mitwirkende:


Christoph Schwarzgier: Georg Höldrich
Renate Schwarzgier: Verena Schwarz
Toni Reiterhofer: Michael Benedikt
Charlie: Manfred Schmidbauer
Doris Deckauff: Sandra Hering
Tobi Triffnerv: Dominikus Wolf
Dr. Joachim Schneck: Sigi Biermeier
Susi Schneck: Marina Kirchmayr




 

 

 

Buch + Regie: Isabella Leicht

 

Spieltermine:

Freitag 13.01.17,
Samstag 28.01.2017
Freitag 10.02.17,
Freitag 17.02.17,
Freitag 24.02.17,